Kino

Die Eiskönigin 2

Als „Die Eiskönigin“ im Herbst 2013 in die Kinos kam, konnte auch bei Walt Disney Animation wohl niemand ahnen, dass man mit diesem modernisierten Märchen-Abenteuer den erfolgreichsten Animationsfilm der eigenen Geschichte an der Hand hatte. Doch dann waren plötzlich weltweit alle kleinen Mädchen entflammt für Elsa.

Die Eiskönigin 2
FROZEN 2 -. © 2019 Disney. All Rights Reserved.

Sechs Jahre hat sich das Disney-Team um Chris Buck und Jennifer Lee nun Zeit für einen zweiten Teil gelassen, und zweifellos ist „Die Eiskönigin 2“ ein deutlicher kalkulierter, aber dafür in seiner, in jedem Moment zu spürenden, Sorgfalt auch der bessere Film. Die Ingredienzien sind natürlich ähnlich: Komödie, Familiendrama und Musical verbinden sich zu einem Abenteuer, in dem Elsa ihrer Bestimmung endlich näherkommt und Anna ein von der Königsfamilie verübtes Unrecht sühnen kann.

Die bei einer Reise zu einem verwunschenen Wald entworfenen Szenarien sehen fantastisch aus (Herbst im Wald konnte man bei Disney schon immer), vor allem aber gibt dieser Film ständig Gas: Ob großes Sentiment, komische Einlagen, gefühlvolle Songs, geheimnisvolle Fantasy oder bombastische Action – in „Die Eiskönigin 2“ gibt es überhaupt kein Halten. Was man im Übrigen auch bedenken sollte, wenn man mit sehr kleinen Kindern ins Kino will: Dieser Film ist durchaus so konzipiert, dass auch die ursprünglichen Fans in der Zwischenzeit ein wenig mitgewachsen sein dürfen. Lars Penning

„Frozen II“, USA 2019, 103 Min., R: Chris Buck, Jennifer Lee, Start: 20.11.

https://www.zitty.de/event/kino/die-eiskoenigin-ii/