Bühne/Kabarett

Flüsterwitz

Flüsterwitz
Kabarett-Theater DISTEL | Gastspiel | Lisa Fitz | Flüsterwitz | Dominic Reichenbach | general_use

Hoffentlich wird es nicht so schlimm, wie es schon ist“, konstatierte einst Karl Valentin gesagt. Daran knüpft Lisa Fitz mit ihrem Programm „Flüsterwitz“ an. Was sich hinter diesem Begriff verbirgt? Eine humorvolle Gemeinheit, die man nur hinter vorgehaltener Hand erzählt. In der Vergangenheit handelte es sich um einen politischen Jokus, mittlerweile fällt fast alles darunter, denn Beleidigt sein gehört heutzutage um guten Ton.

Den Flüsterwitz erzählt man hinter vorgehaltener Hand. Er könnte Menschen in Hörweite beleidigen, sensible Damenohren kränken oder so wahr sein, dass er Machthabern gefährlich wird. Eigentlich ist der Flüsterwitz ein politischer Witz. Wenn man mit einem autoritären System haderte oder Repressalien befürchtete, erzählte man sich Flüsterwitze. Sind wir in unserer demokratischen Diktatur der Parteien so weit? 

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Bühne/Kabarett