Bühne/Schauspiel

Arkadia

Arkadia
Arkadia | Paolo Costantini | general_use

“Bist du schon tot?“, fragt Alkibiades unvermittelt seinen Freund und Lehrer Sokrates. Es ist nämlich ihre letzte Reise. Aber das Denken geht noch weiter, zersetzt unerbittlich alles, was ihm über den Weg läuft – radikal und unvorhersehbar. In seinem letzten veröffentlichten Text lässt Herbert Achternbusch dem Denken in einer Landschaft des Todes freie Zügel. Eine Reise ins Nichts mit Göttern, Denkern, Tieren, Wolken, Bauten, Flüssen und viel Tee.

Routen auf google.map anzeigen

Bilder

Aktuelle Events in: Bühne/Schauspiel