Bühne/Schauspiel Bühne/Schauspiel

Passagier 23

Passagier 23
Promo

Der Polizeipsychologe Martin Schwartz ist ein Wrack. Vor fünf Jahren verschwanden seine Frau und sein Kind während einer Kreuzfahrt. Eine anonyme Stimme am Telefon behauptet, er erführe, was damals geschehen sei, wenn er sich jetzt selbst an Bord dieses Schiffes begebe. Wolfgang Rumpf adaptiert den gleichnamigen Psychothriller von Sebastian Fitzek für die Bühne.


Informationen des Veranstalters

Ein Psychothriller. 23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. 23, bei denen man nie erfährt, was passiert ist. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis jetzt, bis auf Anouk, einem Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand. Anouk, die wieder auftaucht. In ihrem Arm hält sie einen Teddybär. Und es ist nicht ihr eigener!

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Bühne/Schauspiel