Bühne/Schauspiel

Pugs In Love 2019 – Queer Week: W(a)rm Holes

Pugs In Love 2019 – Queer Week: W(a)rm Holes
W(A)RM Holes | Esra Rothoff - 2019 | general_use

Fünf Berliner Queers verschiedener Generationen und Hintergründe entführen das Publikum auf eine performative Zeitreise durch die queere Geschichte Berlins zwischen Pankow und Schöneberg, Friedrichshain und Kreuzberg, Mahlsdorf und Charlottenburg. Stets auf der Suche nach der Verwobenheit queerer Identitäten in einem kollektivem Bewusstsein verflüssigen sie Zeit, Raum, Körper und Geschlecht und verbinden sich mit Vorfahren und zukünftigen Generationen. Die Performer*innen leben seit langem in Berlin oder sind jüngst hierher gezogen. Sie werden ihre Ikonen, Ex-Lover* und früheren Ichs channeln, um ein politisch-persönliches Porträt des queeren Berlin zwischen Ost und West zu zeichnen.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Bühne/Schauspiel