Drama

Antonias Welt

Antonia kehrt mit ihrer Tochter nach zwanzig Jahren in ihr Heimatdorf zurück und übernimmt den Hof ihrer Großeltern. Der Hof wird Zufluchtsort für angebliche "Außenseiter" der Dorfgemeinschaft. Antonia gibt den Menschen Halt und Zuneigung.

Die Geschichte einer selbstbewussten und freiwillig unbemannten Frau, die kurz nach dem Zweiten Weltkrieg einen Bauernhof in einem kleinen Dorf übernimmt und dort nach und nach die Ausgestoßenen um sich schart.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Drama