Literatur

Der wien Vogel fliegen kann

Der wien Vogel fliegen kann
Armin Mueller-Stahl | Ekkehard Nupnau

Als Schauspieler ist er längst eine Legende, weniger bekannt sind seine Werke als Schriftsteller und Maler. Der neue Band „Der wien Vogel fliegen kann“ birgt den zweiten Teil eines Gedichts, dessen erster Teil bereits aus dem Jahr 1968 stammte und dem Autor ob seiner Anspielungen auf das Leben hinter der Mauer mächtig Ärger mit der Stasi einbrachte. Der neue Teil befasst sich nun mit Diktaturen weltweit und ist ebenfalls mit expressiven Malereien versehen. Eintritt 5 Euro.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Literatur

[Fancy_Facebook_Comments]