Literatur

rbb-Hörspielkino: Momo

Zurücklehnen, in die Sterne schauen und Hörspiel-Highlights genießen: Das radioeins Hörspielkino präsentiert die besten ARD-Hörspiele.

rbb-Hörspielkino: Momo
© SPB/ Foto: F.-M. Arndt

Das Waisenmädchen Momo lebt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt. Aber sie ist fröhlich und selbstbewusst und kann gut zuhören. Eines Tages tauchen Herren in grauen Anzügen auf und stehlen die Zeit der Menschen. Das gesellige Leben um Momo ist vorbei. Kann sie mithilfe der Schildkröte Kassiopeia die grauen Herren stoppen? Autor: Michael EndeRegie: Klaus Dieter Pittrich Mit: Karin Anselm, Julia Lechner, Helmut Stange u.a.

Produktion: MDR 2017

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Literatur