Literatur

Reformbühne Heim & Welt – Zu Gast: Daniela Böhle & Lüül

Reformbühne Heim & Welt – Zu Gast: Daniela Böhle & Lüül
Volksbühne Berlin | general_use

Informationen des Veranstalters

Wie könnte die Reformbühne Heim & Welt ihren 25-jährigen Geburtstag begehen, ohne Daniela Böhle einzuladen? Die Autorin war jahrelang Mitglied und hat mit ihrem Fortgang den verlassenen Kollegen so sehr das Herz gebrochen, dass sie seither keine neue Frau dauerhaft an ihrer Seite ertragen konnten. Die Königin der langen Kurzgeschichten ist ihrer alten Männerrunde aber als korrespondierendes Mitglied immer verbunden geblieben und hat ihre Erfahrungen mit diesen Kindsköpfen in das Erfolgskinderbuch Mein bisher bestes Jahr fließen lassen. Im letzten Jahr erschien bei dtv ihr Roman Schmetterlinge aus Marzipan. Sein Leben ist so reichhaltig, dass es eigentlich auch gleich für mehrere gereicht hätte: Lüül tourte als Straßenmusiker, mit den 17 Hippies und mit seiner Lebensgefährtin Nico, der Model- und Punk-Wave-Gothic-Ikone der 50er-, 60er- und 70er-Jahre (über die er jüngst auch ein Buch veröffentlichte) durch die ganze Welt. Er spielte bei legendären Bands wie Agitation Free und Ashra, prägte die Neue Deutsche Welle mit (Morgens in der U-Bahn) und ist vor allem einfach ein Super-Typ und immer wieder gern gesehener Gast bei der Reformbühne.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Literatur