Musik/Klassik

Yuri Mizobuchi (Sopran), Hyelin Hur (Orgel), Uta Börsch (Violoncello) u. a., Chor der Ev. Gemeinden Baumschulenweg/Treptow, Ltg. Barbora Yhee

Werke: Juozas Naujalis: In monte Olivietti; Josef Rheinberger: Passionsgesang; Shigehiro Yamamoto: Der Weg des Windes / Lux aeterna - Uraufführung in Anwesenheit des Komponisten; Felix Mendelssohn-Bartholdy: Hör mein Bitten; Johann Sebastian Bach: Kantate BWV 82 Ich habe genug / Prelude aus d moll Suite BWV 1008; Anton Bruckner: In monte Olivietti. - "Lux aeterna" (ewiges Licht) - sonst Teil der katholischen Begräbnismesse und berühmter Requiems u. a. von Mozart, Brahms, Verdi, Bruckner, Fauré und Duruflé - komponierte Yamamoto 2008 für Chor und Flöte solo. Der Komponist reist aus Fukuoka an.

Yuri Mizobuchi (Sopran), Hyelin Hur (Orgel), Uta Börsch (Violoncello) u. a.,  Chor der Ev. Gemeinden Baumschulenweg/Treptow, Ltg. Barbora Yhee
Shigehiro Yamamoto | -

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Musik/Klassik