Musik/Konzert

Festival Musik und Politik: Gundermann – Seilschaft, Erich-Fried-Chor, hardChor „Ella“

Festival Musik und Politik: Gundermann – Seilschaft, Erich-Fried-Chor, hardChor „Ella“
2017 Volksbühne Berlin | general_use

Von Freitag bis Sonntag beheimatet die Volksbühne das Festival Musik und Politik, in dessen Rahmen das Wirken Gerhard Gundermanns einen Schwerpunkt einnimmt. Am Freitag spielt Seilschaft, die langjährige Band des Singer-Songwriters, Lieder des legendären Baggerfahrers. Ebenso interpretieren der Erich-Fried-Chor (Foto) und der hardcore ELLA Songs wie „Hoy Woy“ oder „Die schwarze Galeere“. Am darauffolgenden Abend widmet sich die Randgruppencombo Gundermanns Oeuvre.

Tickets im Vorverkauf: 22 / 18 / 15 €

Tickets an der Abendkasse: 26 / 22 / 18 €

Die Seilschaft

1992-98 waren Gerhard Gundermann & Seilschaft ein Begriff. Sie bestritten zahlreiche Konzerte, nahmen mehrere CDs auf, erhielten den Jahrespreis der Liederbestenliste, den Preis der Deutschen Schallplattenkritik und traten gemeinsam mit Bob Dylan und Joan Baez auf. Zum zehnten Todestag Gundermanns 2008 stand Die Seilschaft erstmals wieder auf der Bühne, nun mit dem neuen Frontmann Christian Haase. Seitdem spielt sie regelmäßig Konzerte und arbeitet gerade an einem neuen Album.

Besetzung

Christian Haase, voc, g, uke

Tina Powileit, perc, voc

Mario Ferraro, g, voc

Andreas Wieczorek, sax, fl, voc

Michael Nass, key, hammond, acc, voc

Christoph Frenz, b, voc

Aktuelle CD Gundis Lieder – Gundis Themen

[www.dieseilschaft.de](http://www.dieseilschaft.de/)

Erich-Fried-Chor

»Es ist aussichtslos, sagt die Erfahrung. Es ist, was es ist, sagt die Liebe.« (E. Fried)

Der Erich-Fried-Chor wurde 1999 am gleichnamigen Gymnasium gegründet, wuchs noch stärker zusammen in den Jahren der Kämpfe um den Erhalt dieser Schule und tritt bis heute ein für emanzipatorisches Engagement. Er singt Lieder von Gundermann bis Eisler, Lieder aus alten Quellen und aus aller Welt – er ringt um Lebens-Konzepte, Prinzipien und Utopien.

www.erich-fried-chor.de

hardChor »ELLA«

»Wir sind die extrem lebenslustigen Amateure aus Pankow.« Das 1991 als Schulchor gegründete Ensemble ist Lernort und Chor zugleich. Es verfügt über ein vielfältiges Repertoire und tritt an verschiedensten Aufführungsorten auf. Seine Nicht-mehr-Schüler begleiten wie Mentoren die neu dazu Kommenden. Gemeinsam beschreiten sie die verschlungenen Wege in der Welt der Chormusik. Besonders zu spüren ist ihre Freude am Gesang.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Musik/Konzert