Musik/Konzert

Panic! at the Disco

Panic! at the Disco
Panic! at the Disco | Trinity Music

Emo ist nicht tot. Zur Erinnerung. Emo war die Musik für meist in schwarz gekleidete Rock-Indie-Kids, die Mitte der Nuller-Jahre mit viel Kajal und tief hängendem Scheitel an dieser Welt litten. Bands wie Panic! At The Disco schrieben die Soundtracks für ihre Depressionen - emotionale Aufschreie von Kids, die in dieser Gesellschaft Außenseiter waren. Seltsamerweise verkauften diese Bands dennoch Millionen Platten. Mit dem neuen Album "Pray for the Wicked" ist der schmissige Pop-Punk mit Disco-Anleihen der US-Amerikaner mittlerweile in den ganz großen Mehrzweckhallen der Welt angekommen.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Musik/Konzert