Ausstellung/Andere Orte

Aquarium – Fische Brandenburgs

Das Aquarium des Naturkundemuseums Potsdam gewährt einen Einblick in die Lebenswelt heimischer Gewässer. In den naturnah eingerichteten Aquarienbecken werden etwa vierzig in Brandenburg lebende Fischarten und Krebstiere gezeigt. Der größte Fisch des Aquariums ist „Weline“, ein weiblicher Flusswels.

Aquarium – Fische Brandenburgs
Hecht & Co. im Aquarium des Naturkundemuseums Potsdam (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: D. Marschalsky) | Naturkundemuseum Potsdam

Routen auf google.map anzeigen