Bühne/Oper

Die Zauberflöte

Die Zauberflöte | Iko Freese, Drama-Berlin

Die Geschichte ist bekannt: Prinz Tamino versucht zusammen mit Papageno Pamina, seine Angebetete, aus den Fängen eines Sonnenpriesters zu befreien. Doch selten wurde Mozarts Oper so furios und farbenfroh inszeniert, wie von Barrie Kosky in Zusammenarbeit mit dem britischen Ensemble 1927, das demnächst Strawinskys Ballett „Petruschka“ zur Aufführung bringt.

Barrie Kosky macht die meistgespielte deutsche Oper mit der britischen Theatertruppe „1927“, die für humorvolle Shows mit Interaktion zwischen Filmanimation und live agierenden Schauspielern bekannt ist, zu einem temporeichen und aberwitzigem Spektakel.

Kommentiere diesen beitrag