Bühne/Schauspiel

Human Traffic

Human Traffic | Verena Eidel

Humanismus treibt Schleuserbanden in den wenigsten Fällen an. Sondern der schnöde Mammon, wie es der türkische Autor Hakan Günday in seinem aktuellen Roman „Flucht“ verdeutlicht. „Wir transportieren Fleisch, keine Träume“, heißt es darin lakonisch. Nicole Oder adaptiert das Werk für die Bühne als Live-Graphic-Novel, die uns menschliche Tragödien vor den Grenzen Europas näher bringen.

Als live gezeichnete Graphic Novel inszeniert Nicole Oder fulminant eine Schleppergeschichte aus der Türkei.

Kommentiere diesen beitrag