Zama (2018)

Südamerika im späten 18. Jh.: Don Diego de Zama sitzt seit Jahren von seiner Familie getrennt im Küstenort Asuncion fest und wartet auf seine Versetzung nach Buenos Aires. Er schließt sich Soldaten an, um einen gefährlichen Banditen zu jagen.