Kunst

Stasi in Berlin – Überwachung und Repression in Ost und West

Die Ausstellung zeigt ab 28. März das Ausmaß der Stasi-Überwachung in Ost- und West-Berlin. Auf einem begehbaren, 160 qm großen Luftbild erkunden die Besucher mit Tablets zahlreiche Dienstobjekte und tausende konspirative Wohnungen im gesamten Stadtgebiet. Fotos, Videos und Schriftstücke verdeutlichen das Schicksal zahlreicher Stasi-Opfer.

Routen auf google.map anzeigen