Bühne/Schauspiel

Das singende, klingende Bäumchen

Wenn nichts und niemand einem gut ist, weil die Nase zu hoch zeigt, dann heißt es: Hochmut kommt vor dem Fall.  Das Bäumchen singt aber nur zu dem Menschen, der auch lieben kann. Und so passiert es, dass eine hübsche, jedoch hochmütige Prinzessin hässlich und ein zu stolzer Prinz zum Tier wird … ehe das Bäumchen am Ende wieder singt und klingt. 

Kommentiere diesen beitrag