Musik/Klassik

Berliner Residenz Orchester

Vivaldi Nacht - Königliche Schlosskonzerte_1 | Promo | general_use

Während der Sonnenuntergang den Wechsel vom Tag zur Nacht einläutet, lädt das Berliner Residenz Orchester zu einem Abend voller Hörgenuss im festlichen Rahmen des Schloss Charlottenburg.

Die klangvollen Werke Antonio Vivaldis ergreifen die Zuhörer spätestens mit dem Einsetzen des ersten Violinsolos und lassen das Publikum hautnah miterleben, wie sich die Besucher der Konzerte des Geigenvirtuosen in Venedig gefühlt haben müssen, als die Stücke des „Prete Rosso“ in der prachtvollen Dogenresidenz regelmäßig zu Stürmen der Begeisterung führten.

Unsere Gäste können ihr leibliches Wohl vor dem Konzert mit einer betörenden Menüauswahl befriedigen, bei der die Gaumenfreuden durch die beeindruckende Umgebung des barocken Schlosses ergänzt werden – das Auge isst hier gleich in mehrfacher Hinsicht mit.

Viva Vivaldi – Ein königliches Schlosskonzert und Fest für die Sinne.

Bilder

Kommentiere diesen beitrag