Sonstiges

Nachtflug

Nachtflug
Bild © SPB / Visualisierung: Robert Becker

In „Nachtflug“, das in Kollaboration mit dem niederländischen Videokünstler Julius Horsthuis und der Stiftung Planetarium Berlin entstanden ist, wagen wir eine Reise durch das urbane Nachtleben bis zu den Grenzen des Vorstellbaren. Bekannte und neue (Lebens-)Räume treffen auf fraktale Fantasiewelten; die Grenzen zwischen Realität und Fiktion scheinen zu zerfließen. Begleitet von den einzigartigen Klängen der Elektronikkünstler Parra for Cuva, Aparde und Apparat können Sie sich treiben lassen und in mannigfaltige Paralleluniversen eintauchen.

Routen auf google.map anzeigen