Berlin

Haartransplantation in Berlin: Kosten und Beratung

Der weltbekannte Profi-Kicker Ricardo Quaresma, der bereits zweimal zum portugiesischen Spieler des Jahres gekürt wurde, hat sich bei Elithairtransplant einer Haarpigmentierung unterzogen. Genau, wie viele andere Männer auch, litt der Superstar bereits seit vielen Jahren unter Haarausfall. Mit der Entscheidung zu einer Haarpigmentierung gewann Quaresma auch so sein Selbstbewusstsein wieder zurück. Hier erfahren Sie alles über eine Haartransplantation in Berlin und die Kosten.

Foto: promo

Eine Haartransplantation in Berlin: Die Kosten

Elithairtransplant in Istanbul hat sich bereits seit vielen Jahren auf Haarverpflanzungen spezialisiert. Wenn Sie sich für eine Eigenhaarverpflanzung interessieren, können Sie sich an die Anlaufstelle in Berlin Charlottenburg wenden. Hier werden Sie von Experten ausführlich beraten und aufgeklärt. Bereits ab 1 799 Euro bekommen Sie bei Elithairtransplant ein Gesamtpaket für eine Haarimplantation. Darin enthalten sind neben der Haarverpflanzung selbst auch sämtliche Medikamente, die Unterbringung und der Transfer vom und zum Flughafen.

Ausführliche Beratung in Berlin

Das Team berät Sie gerne über eine Haartransplantation in Berlin und die Kosten. Um feststellen zu können, ob bei Ihnen eine Haarimplantation sinnvoll und möglich ist, führen die Haarspezialisten in Berlin Charlottenburg eine ausführliche Haaranalyse durch. Nach der Analyse werden Sie von den Spezialisten individuell beraten und aufgeklärt. Genau wie bei Superstar Quaresma, ist es in einigen Fällen nicht ratsam eine Eigenhaarverpflanzung vorzunehmen. Hierüber werden Sie in der Anlaufstelle in Berlin offen und ehrlich aufgeklärt. Das Ziel des Teams ist es stets eine für Sie individuell passende Lösung zu finden, um gegen Ihren Haarverlust vorzugehen. Bei einigen Betroffenen ist es demnach sinnvoller eine Haarpigmentierung oder eine PRP-Eigenblutbehandlung durchzuführen. Auch dem Kick-Profi wurde statt einer Eigenhaarverpflanzung eine Haarpigmentierung empfohlen.

Was ist eine Haarpigmentierung?

Bei einer Haarpigmentierung werden winzig kleine Farbpartikel in einer Tiefe von rund 0,6 bis 1,2 Millimetern die oberste Schicht Ihrer Kopfhaut eingebracht. Durch die vielen kleinen Pigmente entsteht später der Eindruck eines frisch rasierten Kopfes. Im Gegensatz zu der Haarimplantation, ist die Haarpigmentierung kein operativer Eingriff sondern lediglich eine kosmetische Behandlung. Durch diese Haarsimulation erscheinen Ihre Haare wieder voller. Mit der Pigmentierung ist es möglich, Geheimratsecken und kahle Stellen auszugleichen. Die kosmetische Behandlung kann ebenfalls bei langem Haar angewendet werden, das lichter wird. Hierbei helfen die kleinen Farbpigmente den Kontrast zwischen Ihrer Kopfhaut und Ihren Haaren zu reduzieren. Ihre Haare wirken nun kräftiger und lichte Stellen sind nicht mehr erkennbar. Von Außenstehenden werden die kleinen Farbpartikel als echte Haare wahrgenommen. Natürlich ist es auch möglich, diese Behandlung mit einer Eigenhaarverpflanzung zu kombinieren.

Welche Vorteile bietet die Haarpigmentierung?

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sind in der Regel zwei bis drei Behandlungen notwendig. Hierüber wird sich das Team in Berlin jedoch im Vorfeld aufklären. Bereits direkt nach der Haarpigmentierung ist das Endergebnis sichtbar. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei dieser Behandlung kaum Risiken und Nebenwirkungen auftreten. Denn die Experten verwenden ausschließlich hochwertige und natürliche Farbe. Diese nicht dauerhaften Pigmente werden mit der Zeit einfach von Ihrem Körper abgebaut. Dadurch werden unschöne Blau-Verfärbungen, wie Sie hin und wieder bei Tätowierungen auftreten, vermieden. Die Pigmentierung der Haare ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, um den Traum von voller wirkendem Haar zu erfüllen. Ricardo Quaresma ist nach seiner Behandlung bei Elithairtransplant rundum zufrieden.

Was ist eine PRP-Eigenblutbehandlung?

Eine weitere Möglichkeit, um Ihrem Haarausfall entgegenzuwirken, ist die PRP-Eigenbluttherapie. Auch diese Behandlung kann von den Spezialisten in Berlin Charlottenburg durchgeführt werden. Bei der PRP-Therapie wird Ihnen zunächst eine geringe Menge Blut abgenommen. Dieses Blut wird anschließend durch die Experten aufbereitet und zentrifugiert. Dadurch entsteht das Platelet-Rich-Plasma (PRP), das sehr plättchenreich ist. Dieses körpereigene Plasma bietet die perfekte Grundlage für eine Regeneration und Zellverjüngung. Durch das PRP werden die Haarfollikel vitalisiert und stimuliert. Die Lebensfähigkeit Ihrer Haarfollikel wird deutlich erhöht. Mittels einer Mikroinjektion wird Ihnen das Blutplasma in die Kopfhaut eingespritzt. 

Welche Vorteile bietet die PRP-Behandlung?

Die PRP-Behandlung dauert in der Regel nur rund 45 Minuten. Bereits direkt nach der Therapie sind Sie wieder gesellschaftsfähig. Dadurch, dass der Basis für den Wirkstoff Ihr eigenes Blut ist, treten bei der Eigenbluttherapie keinerlei Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen auf. Die PRP-Therapie ist auch nach einer Eigenhaartransplantation besonders zu empfehlen. Wenn Sie sich für eine Haartransplantation in Berlin und die Kosten in Verbindung mit einer solchen Behandlung interessieren, stehen Ihnen die Experten in Charlottenburg gerne bei Fragen zur Verfügung. 

Elithairtransplant

Das Team von Elithairtransplant hat es sich zum Ziel gesetzt, die für Sie perfekte individuelle Lösung für Ihr Haarproblem zu finden. Dabei kann Elithairtransplant bereits auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Bereits mehr als 20 000 erfolgreiche Haarverpflanzungen wurden durch Elithairtransplant und Dr. Balwi durchgeführt. Die Spezialisten setzen dabei auf die modernsten und innovativsten Technologien im Bereich der Eigenhaarverpflanzung. Da jeder Patient anders ist, ist es wichtig, eine individuelle und ausführliche Beratung durchzuführen. Hierfür nimmt sich Elithairtransplant viel Zeit. Durch professionelle Haaranalysen kann die richtige Behandlungsmethode für jeden einzelnen gefunden werden.

Dr Balwi: eine Koryphäe auf seinem Gebiet

Dr. Balwi von Elithairtransplant ist ein echter Haarspezialist. Er führte bereits tausende Haarimplantationen erfolgreich durch. Durch Besuche auf internationalen Ärztekongressen bildet er sich stetig fort, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Er ist unter anderem Mitentwickler der innovativen FUE-Methode. 

Dr.Balwi live in Berlin: Der Friends Hair Day

Dr. Abdulaziz Balwi
Foto: promo

Wenn Sie sich für das Thema rund um Haarverpflanzungen interessieren, sollten Sie uns am 13 .April 2019 in der Forum Factory, Besselstraße 13-14, in Berlin besuchen. Ab 13 Uhr öffnen wir dort unsere Türen für Sie. Dr. Balwi wird an diesem Tag persönlich vor Ort sein und über Innovationen berichten und aufklären. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit viele tolle YouTuber aus dem Bereich der Haarverpflanzung zu treffen. Sie erhalten an diesem Tag einen ausführlichen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten, die es mittlerweile im Bereich der Haarverpflanzung gibt. Wir freuen uns sehr darauf Sie begrüßen zu dürfen.

Fazit

Wenn Sie sich über eine Haartransplantation in Berlin und die Kosten informieren möchten, sind Sie bei unserer Anlaufstelle in Charlottenburg genau richtig. Unsere Experten vor Ort beraten Sie individuell und ausführlich. Um die passende Behandlungsmethode für Sie zu finden, wird eine ausführliche Analyse Ihrer Haare durchgeführt. Sie werden auch ehrlich bezüglich einer Haartransplantation in Berlin und über die Kosten aufgeklärt. Falls die Haarspezialisten feststellen, dass bei Ihnen eine Haarimplantation nicht sinnvoll ist, werden Ihnen Alternativen vorgeschlagen. Genau wie bei Fußballstar Quaresma, kann bei Ihnen zum Beispiel eine Haarpigmentierung in Betracht kommen. Diese kann, genau wie die PRP-Eigenbluttherapie, von den Experten in Berlin vor Ort durchgeführt werden.