Berlin

Ist eine Haarverpflanzung in der Türkei günstig?

Entscheiden Sie sich für eine Haartransplantation, da Sie unter kahlen Stellen auf dem Kopf und unter Haarausfall leiden, können Sie in der Türkei viel Geld sparen. Die Haarverpflanzung in der Türkei ist günstig, da die Lebenshaltungskosten dort niedriger als in Deutschland sind. Eine Haartransplantation in Istanbul wird günstig zu Paketpreisen mit vielen Leistungen angeboten. 

Haarverpflanzung in der Türkei günstig zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Haartransplantation in Istanbul wird günstig bei Elithairtransplant angeboten. Auch andere Kliniken in der Türkei zeichnen sich durch günstige Preise und eine hochwertige Qualität aus. Anders als in Deutschland wird die Haarimplantation in der Türkei zu Paketpreisen angeboten. In Deutschland werden die Kosten für die Eigenhaarverpflanzung nach der Zahl der benötigten Grafts abgerechnet. Zusätzlich werden Klinikaufenthalt, örtliches Betäubungsmittel, Schmerzmittel, Pflegemittel und Klinikaufenthalt berechnet. Gesamtkosten von 11.000 Euro für eine Haartransplantation in Deutschland sind keine Seltenheit.

Anders sieht es mit den Preisen in der Türkei aus. Die Preise bei Elithairtransplant beginnen bei 1.799 Euro für 2.500 Grafts. Wie teuer die Eigenhaarverpflanzung letztendlich ist, hängt von der angewendeten Methode ab. In der Türkei werden viele moderne Methoden angeboten. Eine Haarverpflanzung in der Türkei ist günstig, wie die Preise zeigen, doch müssen Sie nicht auf Qualität verzichten.

Haartransplantation in Istanbul günstig mit Paketpreisen

In den Preisen für die Haarverpflanzung bei Elithairtransplant sind viele Inklusivleistungen enthalten. Bevor die Eigenhaarimplantation durchgeführt wird, erhalten Sie eine kostenlose Beratung. Der Arzt erläutert Ihnen, was bei der Haarverpflanzung passiert, und zeigt Ihnen die verschiedenen Methoden auf. Haben Sie sich entschieden, können Sie die Haarverpflanzung in der Türkei günstig ausführen lassen und von Paketpreisen profitieren. Die Pakete in der Türkei enthalten neben den Grafts auch das Mittel für die örtliche Betäubung und Schmerzmittel. Weiterhin ist eine PRP-Behandlung enthalten. Um ein gutes Anwachsen der Haare und eine schnelle Wundheilung zu gewährleisten, wird die Kopfhaut mit Eigenblut des Patienten behandelt, das zuvor in einer Zentrifuge aufbereitet wurde und keine roten Blutkörperchen enthält. Dieses Blutplasma ist reich an Blutplättchen. Die Pakete bei Elithairtransplant in Istanbul enthalten auch

  • Transfers zwischen Flughafen, Hotel und Klinik
  • Unterbringung im Vier-Sterne-Hotel
  • Untersuchung vor dem Eingriff
  • Dolmetscher
  • Pflegeprodukte

Als Pflegeprodukte erhalten Sie eine Lotion und ein Spezialshampoo. Zusätzlich kann ein Feuchtigkeitsspray enthalten sein. Elithairtransplant gewährt Ihnen zusätzlich einen 24-Stunden-Service und eine Garantie von 30 Jahren für die transplantierten Haare. Auch in anderen Kliniken ist eine Haarverpflanzung in der Türkei günstig. Bei einigen Kliniken enthalten die Komplettpakete auch Flüge. Elithairtransplant kann auf Ihren Wunsch hin die Flüge für Sie buchen.

Ein Klinikaufenthalt ist bei der Haarverpflanzung nicht erforderlich. Sie werden einige Tage im Hotel untergebracht. Einige Tage nach dem Eingriff erfolgt eine Abschlussuntersuchung in der Klinik, die im Preis enthalten ist.

Haartransplantation in Istanbul günstig und in hochwertiger Qualität

Die Haarverpflanzung in der Türkei ist günstig, da die Lebenshaltungskosten in der Türkei wesentlich niedriger sind als in Deutschland. Das betrifft auch die Gehälter der Ärzte und des Klinikpersonals in der Türkei, die niedriger als in Deutschland sind. Viele ausländische Patienten lassen die Haartransplantation in Istanbul günstig ausführen und kurbeln damit die Wirtschaft an. Häufig kombinieren sie einen Eingriff mit einem Urlaub in der Türkei. Viele Kliniken für Haartransplantationen werden von der türkischen Regierung subventioniert. Für eine hervorragende Qualität verfügt Elithairtransplant über ein JCI-Gütesiegel. Die JCI-Kommission ist bei der Vergabe von Qualitätssiegeln besonders streng. Die Ärzte in der Türkei verfügen über umfangreiche Erfahrungen, da sie die Eingriffe bereits häufig ausgeführt haben. Viele türkische Ärzte nehmen eine Vorreiterrolle bei den medizinisches Eingriffen ein und schulen Ärzte aus anderen Ländern. Verschiedene Methoden für die Eigenhaarverpflanzung wurden in der Türkei entwickelt.

Haarverpflanzung in der Türkei günstig mit modernen Methoden

In Deutschland wird die Haarverpflanzung häufig noch mit der veralteten FUT-Methode (Follicular Unit Transplantation) ausgeführt. Vom Hinterkopf wird ein Streifen der behaarten Kopfhaut entnommen und in Grafts zerlegt. Die Entnahmestelle des Haarstreifens wird vernäht, sodass eine Narbe zurückbleibt. Für die Aufnahme der Grafts werden im Transplantationsbereich Kanäle gestochen oder geschnitten. Kleine Narben können zurückbleiben. Elithairtransplant bietet diese Methode nicht an.
Eine Methode, die bei der Haarverpflanzung in der Türkei günstig angeboten wird, ist die FUE-Methode (Follicular Unit Extraction). Diese Methode wird auch in Deutschland angeboten. Der Kopf wird rasiert. Mit einer Hohlnadel werden Grafts aus einem oder mehreren Haarfollikeln entnommen und in die vorbereiteten Kanäle im Transplantationsbereich eingesetzt.

Möchten Sie die Haartransplantation in Istanbul günstig ausführen lassen, können Sie sich bei Elithairtransplant für verschiedene weiterentwickelte Methoden der FUE-Methode entscheiden:

  • Mega FUE: Bei dieser Methode werden große Grafts aus mehreren Haarfollikeln entnommen. Diese Methode eignet sich besonders, wenn große kahle Stellen aufgefüllt werden müssen.
  • Saphir-FUE: Bei dieser Methode werden die zu transplantierenden Haare mit einer Saphirklinge eingesetzt. Die Saphirklinge ermöglicht besonders präzise, saubere Schnitte, sodass noch mehr Haare im Transplantationsbereich eingesetzt werden können. Das Ergebnis ist eine höhere Haardichte.
  • DHI-Methode: Bei der DHI-Methode wird nur der Entnahmebereich der Haare am Hinterkopf rasiert. Die Haare werden mit einer Mikrostanze entnommen und ohne Schnitte oder Stiche mit dem Choi-Pen in den Transplantationsbereich eingesetzt.

Egal, welche Methode bei Ihnen am besten geeignet ist, kann die Haartransplantation in Istanbul günstig erfolgen.

Weitere Leistungen, die bei der Haartransplantation in der Türkei günstig angeboten werden

Die Haarverpflanzung in der Türkei ist günstig für Kopfhaare, aber auch für andere Bereiche möglich. Die Transplantation von Augenbrauen und von Barthaaren wird ebenfalls zu günstigen Komplettpreisen angeboten. Nicht nur die Haartransplantation in Istanbul ist günstig. Zu günstigen Preisen wird bei Elithairtransplant auch die Haarpigmentierung angeboten, bei der Pigmente in die Kopfhaut tätowiert werden. Diese Methode kann für kahle Stellen gewählt werden, bevor eine Transplantation vorgenommen wird. Sie kann als Alternative zu einer Eigenhaarverpflanzung in der Türkei günstig in Anspruch genommen werden.

Fazit: Haarverpflanzung in der Türkei günstig und qualitativ hochwertig

Die Haarverpflanzung in der Türkei ist günstig und qualitativ hochwertig. In der Türkei sind die Lebenshaltungskosten und auch die Gehälter niedriger als in Deutschland, weshalb die Haartransplantation in Istanbul günstig angeboten werden kann. Bei Elithairtransplant werden Komplettpakete angeboten, in denen neben den zu transplantierenden Grafts auch die Untersuchungen, die Unterbringung in einem Vier-Sterne-Hotel, Transfers, ein Dolmetscher, Medikamente und Pflegemittel enthalten sind. Die Haarverpflanzung in der Türkei wird günstig und mit modernen Methoden angeboten. Neben der klassischen FUE-Methode werden weiterentwickelte Methoden wie die FUE-Saphir-Methode oder die DHI-Methode angeboten. Auch die Transplantation von Augenbrauen und Barthaaren kann in der Bio-Hair Clinic erfolgen.