Fahrraddiebstahl

UPDATE: Das zweite geklaute Fahrrad ist zurück aus Polen!

Freitag, 22. April: Unsere zweite Jagd nach einem geklauten Fahrrad beginnt! Wieder haben wir ein Fahrrad mit einem GPS-Sender ausgestattet. Um sechs Uhr morgens kommt der Alarm. Dann hat das Auto, in das unser Fahrrad geladen wurde, noch ein paar Ecken umkurvt (um weitere Räder einzusammeln?) und ist auf die Ausfallstraße Richtung Osten gefahren.

Screen Shot 2016-04-22 at 09.58.22

11:28 Uhr: Das Rad hat gerade bei Frankfurt/Oder die Grenze nach Polen passiert.

Das geklaute Fahrrad auf dem Weg nach Polen

13:49 Uhr: Es ist mitten in Polen und bewegt sich weiter.

Screenshot_2016-04-22-13-42-03

16 Uhr: Es hat in der polnischen Stadt Piła aufgehört, sich zu bewegen.

Screenshot_2016-04-22-16-15-24

UPDATE

Sonntag, 24. April: Wir sind an diesem Tag elf Stunden unterwegs. Aber am Ende ist das Fahrrad wieder da! Wir sammeln uns und die Recherche jetzt und erzählen die ganze Story demnächst in der ZITTY. Die gibt es am Kiosk – und hier!

Unser Flohmarkt-Rad wurde von der Firma Velolock mit einem GPS-Sender ausgerüstet. Den Sattel haben wir nochmal extra mit einem Hexlox gesichert.