Inter-Genre

Kiezsalon

Salon ist das Gegenteil von Bubble: In der Bubble schottet man sich dicht; in den Salon holt man Leute von außen rein, damit sie uns befruchten. Künstlerisch, selbstredend. Einer der besten Salons ist die Reihe Kiezsalon.

Diesmal: Ellen Arkbro aus Schweden arbeitet mit Renaissance-Orgel-Drones und mikrotonaler Tuba (für die Töne zwischen den westkonventionellen Tönen) – und der jazz- und minimal-affine Multimedialist Aki Onda mit Klang-Schnipseln vom Walkman. Holla, die Walkfee!

Kommentiere diesen beitrag