Berlins Beste

Orte für die Weihnachtsfeier

O du Fröhliche: Wer diese Räume mietet, kann sich auf eine unvergessliche Weihnachtsfeier freuen.

Kaminlounge   €€€

Lagerfeuerromantik trifft auf industriellen Charme: Eines der Fabrikgebäude der Gebauer Höfe direkt an der Spree beherbergt die Kaminlounge. Bis zu 80 Personen können hier auf zwei Etagen dem Knistern mehrerer Kaminfeuer lauschen. Was sonst noch gewünscht wird, damit Weihnachtsstimmung aufkommt, kann von Essen bis Musik individuell gebucht werden.
Franklinstr. 12, Charlottenburg, Tel. 67 80 67 30, www.sh-agentur.de


Reederei Riedel   €€

Ein besinnliches Fest auf der Spree mit weihnachtlichem Festessen bietet die Reederei Riedel. Gruppen zwischen 30 und 180  Personen können mit dem Charterschiff in See stechen und drei Stunden lang Großstadtlärm gegen Wellenrauschen eintauschen.
Planufer 78, Kreuzberg, Tel. 693 46 46, www.reederei-riedel.de


Edelweiss  

Leider, leider mittlerweile geschlossen… Hier wurden rauschende Feste gefeiert. Partykeller, Lounge und Restaurant konnten  gemietet werden. Nach dem Genuss bester deutscher Küche konnte man mitten im Görlitzer Park mit bis zu 200 Freunden die Wände wackeln lassen.
Görlitzerstr. 1-3, Kreuzberg, Tel. 61 07 4 8 58, www.edelweiss36.com


Zagreus Projekt   €€  

Deutsch-pakistanische Fusionsküche mit Hintergedanken: Unter dem Motto „I eat you eat“ bietet das Zagreus Projekt für bis zu 45 Gäste ein Charity-Dinner der anderen Art an. Die Zutaten des fünf-Gänge-Menüs werden zu gleichen Teilen nach Pakistangeschickt. Dort herrscht seit der Flut Lebensmittelknappheit, die Nahrung ist unbezahlbar geworden. Helfen kann so lecker sein.
Brunnenstr. 9a (Hinterhof), Mitte, Tel. 28 09 56 40, www.zagreus.net


Brauhaus Südstern   €€

Authentisches Berliner Bier braut Thorsten Schoppe im Brauhaus Südstern. Wie das geht, können Gäste bei einer Führung durch die Brauerei erfahren. Wie es schmeckt, wird dann im urigen Braukeller ausgiebig getestet. Auf Wunsch mit Live-Musik, Kabarett und Catering. Bis zu 200 Gäste fassen die Räume, wer eine Führung buchen möchte, sollte weniger Kollegen mitbringen.
Hasenheide 69, Kreuzberg,  Tel. 69 00 16 24, www.brauhaus-suedstern.de


PanAm Lounge   €€€  

Den schönsten Blick über die Stadt und das Gefühl durch die Zeit zu reisen, bekommt man in der PanAm Lounge. In den 60er Jahren verbrachten amerikanische Piloten und Stewardessen hier bevorzugt ihre Nächte. In der original belassenen Einrichtung und in Gesellschaft von bis zu 200 Gästen lässt es sich großartig dahin zurück träumen.
Budapester Str. 43, Mitte, Tel. 72 66 75 14, www.panam-lounge.net


cha chà  

Die körperbewusste Alternative zum Gänsebraten heißt „Positive Eating“: Frühlingsrollen statt Kroketten und Curry statt Kohl serviert das cha chà auch speziell für Gruppen ab zehn Personen. Bei den zahlreichen Leckerbissen isst jeder von allem. So entsteht auch kein Streit um die letzte Keule.
Friedrichstr. 63, Mitte, Tel. 206 25 96 13, www.eatchacha.com


Schwalbe  

Neben Biertrinken ist Kickern der schönste Partysport. Außerdem fallen dabei die Hemmungen schneller. Die Schwalbe vermietet ihren Keller für private Kickerturniere. Wenn Arbeitskollegen sich dann jubelnd in den Armen liegen, ist die Weihnachtsfeier ein voller Erfolg.
Stargarder Str.10, Prenzlauer Berg, Tel. 44 03 62 08, www.schwalbeberlin.de