Neu am Kiosk

Radfahren in Berlin und Brandenburg

Gibt es eine schönere Art die Welt zu erkunden als vom Sattel eines Fahrrades aus? Mehr als 500.000 Berliner steigen jeden Tag aufs Rad. Mit unserem Erstling „Radfahren in Berlin und Brandenburg“ nehmen wir das Lebensgefühl der Radfahrer in unserer Stadt auf und zeigen das Thema in all seinen Facetten. Vom Berufsradfahrer über die politischen Aspekte bis zu den unzähligen Schraubern in Berlin, die mit viel Enthusiasmus an der nächsten Ecke unsere Fahrräder reparieren. Außerdem zeigen wir die Trends und neue Technik für die Saison.

Und natürlich schicken wir unsere Leser auf Tour. 32 Ausflüge mit dem Rad haben wir ausgesucht und für jeden ist etwas dabei. Touren in Berlin, Touren mit Kindern und natürlich Ausfahrten in die schönsten Ecken Brandenburgs. Und für die ganz Schnellen gibt es auch Empfehlungen für Rennrad-Touren rund um Berlin. Außerdem zeigen unsere Chefredakteure ihre Lieblingstouren in Berlin und Brandenburg. Entdecken Sie mit Lorenz Maroldt, dem Chefredakteur des Tagesspiegels, das politische Berlin oder lassen Sie sich von Jan Oberländer, Chefredakteur des Stadtmagazins Zitty, sein Kreuzberg zeigen. Für jeden Ausflug haben wir noch Tipps, was es am Wegesrand so alles zu sehen gibt und wo ihr am besten eine Rast einplanen könnt. Alle Touren gibt es mit Übersichtskarte und Beschreibung zum Heraustrennen und mitnehmen.

Und damit die Ausflügler auch wieder zurückfinden haben wir jede Tour mit einer eigenen Navigation ausgestattet. Zusammen mit unserem Partner komoot gibt es für jede Tour eine eigene Smartphone-Navigation. Per im Heft abgedruckten Code lassen sich die Karten für die einzelnen Touren freischalten. Insgesamt sind Karten im Gegenwert von 8,99 Euro in „Radfahren in Berlin und Brandenburg“ enthalten!

Mehr Infos zu komoot

Jetzt im Shop bestellen