ZITTY Kinderreporter

Rollerdisco im SO36

Unsere ZITTY Kinderreporter waren bei Rollerkidz im SO 36. Bevor sie sich die Rollschuhe anschnallen, haben sie noch paar Fragen an die Veranstalter.Wer hatte eigentlich die Idee zu Rollerkidz?
Ein Kollegen vom Tresen war es. Er war bei einer regulären Rollerdisco und hat angeregt, es auch mal für Kinder anzubieten. Seine Tochter ist jetzt Stammgast.

Wie lange gibt es schon Rollerkidz?
Ein knappes Jahr.

Wer ist der DJ und welche Musik wird gespielt?
Bisher haben TeamTeen (Yannick & Kira, beide 15 Jahre) augelegt. Sie sind jetzt beide zum Schüleraustausch im Ausland. Jetzt legt Lil’e (13 Jahre) auf. Die Musik ist ein gemischter Pop mit HipHop und Rap Einschlag.

Wie teuer ist der Eintritt?
Der Eintritt kostet für Kids 3 Euro und für Erwachsene 5 Euro.

Kann man sich aussuchen, ob man mit Inliner oder Rollschuhe fährt?
Ja, das kann man sich aussuchen. Rollschuhe können auch vor Ort ausgeliehen werden. Die erste Stunde kostet 3 Euro, danach pro halbe Stunde 2 Euro.

Wann sind die nächsten Termine für Rollerkidz?
Regulär am 3. Montag im Monat, aber es gibt immer mal Zusatztermine. Die Uhrzeit ist immer von 17 bis 19 Uhr. Die Terminübersicht findet ihr hier.

 

 

Bilder

Jetzt haben es aber unsere Kinderreporter eilig und wollen ihre Rollschuhe und Inliner anziehen. Und dann geht es ab auf die Tanzfläche. Es macht Riesenspaß. Wir fahren vorwärts und versuchen auch rückwarts zu fahren. Nach zwei Stunden ist es leider schon vorbei, aber das nächste Mal kommen wir wieder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Fancy_Facebook_Comments]