5 DVDs von

Synästhesie III in der Voksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Weit über ein normales Festival hinaus bietet Synästhesie III einen sorgfältig kuratierten Schmelztiegel aus Programm zwischen experimentellem Psych, New Wave und Garage-Rock, gepaart mit visuellen Bildwelten. Nach ersten Ausgaben im Bassy Club und der Musikbrauerei findet die dritte Auflage, die gleichzeitig auf das 15jährige Jubiläum der Initiatoren von der 8MM Bar fällt, erstmals an der Volksbühne statt.

Das Line-Up ist hierbei divers wie international und zeichnet sich insbesondere durch zeitgenössische Interpreten mit einer unüberhörbaren Vorliebe für deutsche Experimentalmusik der späten 60er und 70er Jahre aus. Umso passender, dass die Londoner Post Punk Heroen The Horrors in diesem Rahmen nicht nur ihr erstes Berlin-Konzert seit 2014 geben, sondern mit V auch gleich ein neues Album vorstellen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als weitere musikalische Gäste treten an diesem Abend auch die von Kritikern gelobte Band PINS aus Manchester, die Berliner Guerilla-Krautrocker Camera, die Kraut-New-Wave Pioniere Jakuzi aus Istanbul und das in Berlin lebende Garage Rock Trio Balagan, dessen Mitglieder aus Reykjavik und Tel-Aviv kommen, auf.

Als ganz besonderes Highlight und letzte Addition zum Line-Up konnte mit Tangerine Dream außerdem eine echte Legende deutscher Elektronika gewonnen werden, die mit Quantum Gate nicht nur ein neues Album veröffentlicht hat, sondern in diesem Jahr auch ihr 50stes Jubiläum als Band feiert. Neben dem Großen Haus werden außerdem der Rote Salon sowie das Sternfoyer (u.a. mit einem DJ-Set von The Brian Jonestown Massacre’s Anton Newcombe) bespielt.

Parallel zum Festival am 19.11. verlosen wir 5 „Synästhesie“ DVDs. Schickt eine E-Mail mit dem Betreff „Set“ und einem Motivationswort an gewinnspiel@zitty.de.

 

Kommentiere diesen beitrag