Dokumentarfilm

Mietrebellen – Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt

In den letzten Jahren hat sich Berlin rasant verändert. Der Film ist ein Kaleidoskop der Mieterkämpfe in der Hauptstadt gegen die Verdrängung aus den nachbarschaftlichen Lebenszusammenhängen.

Dokumentarfilm über Mieter, die sich gegen ihre Verdrängung in selbst organisierten Gruppen wehren.

Routen auf google.map anzeigen

Aktuelle Events in: Dokumentarfilm