Tagestipp

Hitch und ich: Die Vögel

Hitch und ich: Die Vögel
Jens Wawrczeck | Christian Hartmann

Der Schauspieler Jens Wawrczeck (Foto) wurde einem breiten Publikum als Sprecher des Detektivs Peter Shaw in der Hörspielserie „Die drei ???“ bekannt. Seit kurzem widmet er sich in der Lese-Reihe „Hitch und ich“ seiner Passion: den Filmen Alfred Hitchcocks. In der aktuellen Folge geht es um einen Klassiker aus dem Spätwerk des Regisseurs: „Die Vögel“ kamen 1963 in die Kinos. In einer Kleinstadt dreht das scheinbar harmlose Federvieh durch und attackiert die Bevölkerung.

Er muss sie ans Licht zerren und enttarnen: Die unsichtbaren Dritten – die Romane und Erzählungen hinter Hitchcocks Filmerfolgen. Jens Wawrczeck – der Mann, der zu viel wusste. Mörderisch, musikalisch, multimedial präsentiert der Hitchcock-Fan einen verdächtig spannenden Abend für Literatur-Freaks, Cineasten und alle, die berüchtigt sind für ihre Liebe zu guter Unterhaltung und einer perfekten Leseperformance. Musikalisch begleitet von Jan Peter Pflug am Theremin.

Routen auf google.map anzeigen