Dokumentarfilm

Wild Plants

Urban Gardening: Hier entfaltet sich der "Trend" in großen Landschaften und den winzigen wichtigen Details als synästhetische, spirituelle, ganzheitliche Erfahrung.

Real Fiction Filmverleih
Real Fiction Filmverleih

„Wild Plants“ sind Gewächse, die sich auf brachem Land ansiedeln, scheinbar unbewohnbares Terrain in Besitz nehmen und neue Lebensräume schaffen. „Wild Plants“ sind aber auch Menschen, die ihre eigenen Utopien entwerfen und zu Impulsgebern für andere werden. An vielen verstreuten Orten auf der Welt leben Menschen und wachsen Projekte, in denen sich botanischer und biographischer Wildwuchs miteinander verbinden. „Wild Plants“ ist eine filmische Forschungsreise, begleitet von Fragen über das Verhältnis von Mensch und Natur.

Trailer

Real Fiction Filmverleih

Bilder

Kommentiere diesen beitrag