Musik/Klassik

Nikolai-Musik am Freitag – Orgelmusik zum Wochenausklang

Orgel in der Nikolaikirche | © Stadtmuseum Berlin | Foto: Michael Setzpfandt

Die Nikolaikirche gilt als die Wiege Berlins. Welche besondere Rolle spielte Berlins älteste Pfarrkirche in der Stadt, und warum ist sie heute ein Museum? Dies erfahren Sie bei der Überblicksführung zur Bau- und Kirchengeschichte um 16 Uhr. Anschließend erklingt ein halbstündiges Orgelspiel. 

„Zuhören – Entspannen – Nachdenken“ – unter diesem Motto lädt das Stadtmuseum Berlin zur „Nikolai-Musik am Freitag“ in die Nikolaikirche ein. In den kleinen, 30-minütigen Konzerten an jedem Freitag um 17 Uhr nehmen die Orgelwerke der großen Komponisten zwar die Hauptrolle ein, oft erklingen aber auch Kammermusik mit der Jehmlich-Orgel als Begleitinstrument oder Werke für Gesang, Chor und Orgel. Renommierte Berliner Musikerinnen und Musiker stellen die abwechslungsreiche Konzertreihe zusammen.

Bilder

Kommentiere diesen beitrag