Jüdisches Museum

Das Jüdische Museum Berlin ist das größte jüdische Museum Europas. Es gibt dem Besucher in der Dauerausstellung einen Überblick über zwei Jahrtausende deutsch-jüdischer Geschichte, darunter Höhe- und Tiefpunkte der Beziehungen zwischen Juden und Nichtjuden in Deutschland. Das Museum veranstaltet darüber hinaus mehrere Wechselausstellungen im Jahr und beherbergt Archive, eine Bibliothek, das Rafael Roth Learning Center[1] und Forschungseinrichtungen. All diese Abteilungen dienen dazu, jüdische Kultur und jüdisch-deutsche Geschichte darzustellen. (Quelle: Wikipedia)

Adresse
Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin
Telefon
030 25 99 33 00
Website
www.jmberlin.de
Öffis
UBAHN: U1, U6, Hallesches Tor,; U6 Kochstraße
BUS: 248, N42
Öffnungszeiten
Mo 10-22, Di-So 10-20 Uhr