So war Paint präsentiert von Mastercard Priceless Berlin

Berlin in Aquarellfarben mit Luis Felipe Urdapilleta

Wie ein Kurzurlaub: Hoch über allem, was nervt und die Seele plagt, auf dem wohl coolsten Dach Berlins, nehmen die Teilnehmer an Paint präsentiert von Mastercard Priceless Berlin an diesem Freitagnachmittag mit schwingendem Pinsel Abschied vom Sommer.

 

Bilder

 

Wir sind im Klunkerkranich, einer Location, die sich anfühlt wie ein Schlaraffenland für Erwachsene. Mit dabei Luis Felipe, der uns nicht nur an seinem Talent teilhaben lässt, sondern uns auf seine umwerfend charmante und freundliche Art zeigt, wie wir mit Wasser Farben zum Leben erwecken. Nach drei Stunden meditativem Malen geht es dann mit dem selbsterschaffenen Kunstwerk nach Hause. Oder man bleibt einfach noch ein bisschen. Auf ein Bier oder zwei.

 

Der nächste Kreativ-Workshop findet erst in 2019 statt. Infos dazu folgen an dieser Stelle in Kürze.

Fotos: Anthea Schaap